Seminar - Kommunikation mit bewusster Sprache

Unsere Sprache drückt viel über uns aus. Hören Sie, was Sie sagen?!

Sie erleben, dass etwas ganz anderes ankommt als das, was Sie sagen wollen?

Sie ärgern sich, weil Ihre Argumente nicht gehört werden?

Sie wollen ein schwieriges Gespräch gelassen meistern?

Das Seminar soll Sie dazu befähigen, Sensibilität und Dialogkompetenz in humaner Gesprächsführung zu erlangen. Finden Sie die „richtigen“ Worte! Sprache wirkt!
Damit sie das bewirkt, was Ihnen wichtig ist, lernen Sie Worte bewusst einzusetzen. Mit bewusstem Einsatz von Wortschatz, Sprachmelodie und Sprachtempo sowie einer lösungsorientierten und professionellen Haltung im Gespräch gelangen sie leicht und wirkungsvoll zum Ziel.

Inhalte:

  • Wertschätzende Kontaktaufnahme - 3 A Regel
  • Erkennen Sie Floskeln und Füllwörter und deren Wirkung im Gespräch!
  • Druckworte („müssen“)
  • Innere Haltung / Schmetterlings-Modell
  • Erzeugen Sie Aufmerksamkeit durch eine klare und eindeutige Ausdrucksweise!
  • Wie bestimmt die jeweilige Situation mein Sprachtempo?
  • Wie verbindlich sind meine Formulierungen?
  • Was sind die „typischen Fallen“ in der Kommunikation?
  • Was löst „Störungen“ zwischen SENDER & EMPFÄNGER aus? Wie kommt meine Botschaft an?

Methoden:

  • Theoretische Grundlagen zur Wirkung einer bewussten Sprache
  • Übungen im Plenum
  • Etymologische Wortbetrachtungen
  • Feedback zur eigenen Sprache
  • Impulse und Ansprechübungen

 

Trainerin: Sandra Birkmann-Franke (Team Benedikt)

Wann: Dienstag, 22.11.2022 bis Mittwoch, 23.11.2022

Zeit: Jeweils von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Seminarraum Sonnwiesen, Alpenresort Schwarz

Teilnehmer: 1 – 15 Personen

Format: 2 - tägiges Seminar



Stornobedingungen siehe AGB.

Gesamtpreis:
430